Sie sind hier: Sanitätsstation Oktoberfest » Aktuelles » Standorte der Sanitätsstationen des Münchner Roten Kreu...
Donnerstag, 18. Januar 2018

Freitag, 16. September 2016 12:49 Alter: 1 Jahr/e

Standorte der Sanitätsstationen des Münchner Roten Kreuzes auf der Wiesn

Gut zu wissen: Das Münchner Rote Kreuz ist gleich mit mehreren Sanitätsstationen auf der Wiesn und dem Zentralen Landwirtschaftsfest (ZLF)  vertreten:

 

Hauptsanitätsstation im Servicezentrum Theresienwiese

 

Eingang „Erste Hilfe“ hinter der Schottenhamel-Festhalle

 

(Mo-Fr. 9.30 bis ca. 1.30 Uhr; Sa/So und feiertags bereits ab 9.00 Uhr)

 

Weitere Sanitätsstationen

 

 

  • Nord: Nähe U-Bahn Station U4/U5 Theresienwiese an der Schaustellerstraße (Mo-Do 18.00 bis 24.00 Uhr; Fr 14:00-0:30 Uhr; Sa/So/Feiertags 10.00 bis 0.30 Uhr)
  • Ost: Nähe Esperantoplatz an der Matthias-Pschorr-Str. /Bavariaring am Wiesn-Ausgang zur Station U3/U6 Goetheplatz (Mo-Do 18.00 bis 24.00 Uhr; Fr 14:00-0:30 Uhr; Sa/So/Feiertags 10.00 bis 0.30 Uhr)
  • ZLF: Es gibt zwei Container (ZLF Mitte hinter dem Riesenrad und ZLF Süd beim Großen Ring). Beide Container sind während des ZLF (17.-25.9.2016) von 9.00 bis 18.00 Uhr besetzt. Von 18:00 bis 23:00 ist lediglich der Container ZLF Mitte in Betrieb. Ab dem 26.9.2016 steht ausschließlich der Container ZLF Mitte und zwar von 10:00 bis 23:00 Uhr zur Verfügung.

Weiße Ballons mit Rotem Kreuz (in ca. 25 Meter Höhe) kennzeichnen die Standorte der Sanitätsstationen für die Besucher der Wiesn.